Erster Sieg für die A-Jugend

Frankfurt Pirates A-Jugend gewinnt gegen die Wiesbaden Phantoms mit 8:7


Zum Abschluss der Hinrunde in der GFL Juniors, der höchsten deutschen Spielklasse im Jugendfootball, gewinnen die Pirates nach hartem Kampf gegen die Wiesbaden Phantoms mit 8:7.


Nach dem man mit einer unglücklichen Niederlage gegen Marburg in die Saison gestartet war, verlor man eine Woche später ebenfalls unglücklich gegen die Darmstadt Diamonds, nachdem man im ersten Quarter ganze 3 Touchdowns aberkannt bekommen hatte. Am 3. Spieltag musste man eine bittere Niederlage gegen den Tabellenführer, die Saarland Hurricanes einstecken, ehe man letzte Woche gegen Mainz eine schwache Vorstellung zeigte und auch dort als Verlierer vom Platz ging.


Vom Verletzungspech gebeutelt, musste man auch an diesem Samstag wieder auf den etatmäßigen Quarterback Joshua Poznanski verzichten, sodass die eigentlichen Ballträger Leo Udasco und Mert Kocak die Aufgabe übernehmen mussten.


Die Pirates, die erstmals in der höchsten deutschen Spielklasse auflaufen, zeigten, dass man aus den Vorwochen gelernt hatte und produzierten weitaus weniger Strafen und individuelle Fehler als in den Vorwochen. Trotzdem hakte es vor allem in der Offense, die über das ganze Spiel nicht die gewünschte Dominanz entfalten konnte und sich durch Fehler immer wieder in schlechten Ausgangspositionen wiederfand.


Nach dem die Phantoms im ersten Quarter in Führung gehen konnten, zeigte vor allem die Defense der Gastgeber eine solide Leistung und ließen den Phantoms keine Chance ins Spiel zu finden.
So war es auch die Defense, die im zweiten Quarter zu Punkten kam. Der Punt der Phantoms wurde geblockt, Alexandros Karafentzos schnappte sich das Lederei und trug es über 60 Yards in die Endzone der Gäste. Die 2-Point-Conversion gelang durch Leo Udasco, sodass man mit 8:7 in Führung gehen konnte. Die Defensereihen dominierten das Spiel und ließen der gegnerischen Offense kaum Raum zur Entfaltung. Somit gab es keine weiteren Punkte in der zweiten Halbzeit und der erste Sieg im 5. Anlauf in der GFL Juniors war perfekt.


Zum Auftakt der Rückrunde treffen die Frankfurt Pirates am 25.05.2013 um 13.00 Uhr auf die Marburg Mercenaries. Der Eintritt ist frei!

 

Autor: Alex Schwick

   

Wir bedanken uns bei  

   

Termine  

Sa Nov 25 @20:00 -
Line Dance für Anfänger und Fortgeschrittene
So Feb 11 @13:11 -
Pirates @ Fastnachtsumzug "Großer Rat"
Di Feb 13 @14:11 -
Pirates @ Faschingsumzug "Klaa Paris"
Fr Feb 23 @19:00 -
Spring Cheerleading Tryout 2018