Knappes Ergebnis in Kassel

07.05.2017 – Bei bestem Spielwetter waren die Frankfurt Pirates zu Gast bei den Kassel Titans. Nach einer punktlosen ersten Hälfte konnten die Titans am Ende des 3. Quarters durch einen Touchdown und eine darauffolgende 2-Point Conversion  in Führung gehen. Trotz sehr guter Leistung der Pirates Defense und eimem Touchdown von Quarterback Allen Wilson auf Wide Receiver Alexander Schwick im letzten Quarter, konnte der Anschluss aufgrund der knapp verpassten 2-Point Conversion nicht erreicht werden. So blieb es beim Endstand von 8:6 aus Sicht der Kassel Titans.
Bilder vom Spiel gibt es unter folgendem Link: Gamedays 2017.
 
Am kommenden Sonntag, 14. Mai 2017, treffen die Frankfurt Pirates im Heimspiel auf die Montabaur Fightig Farmers. Kick-Off 15 Uhr.
   

Wir bedanken uns bei  

   

Termine  

Sa Nov 25 @20:00 -
Line Dance für Anfänger und Fortgeschrittene
So Feb 11 @13:11 -
Pirates @ Fastnachtsumzug "Großer Rat"
Di Feb 13 @14:11 -
Pirates @ Faschingsumzug "Klaa Paris"
Fr Feb 23 @19:00 -
Spring Cheerleading Tryout 2018