Schnuppernachmittag in der Fürstenbergerschule

Im Februar 2014 luden die Frankfurt Pirates die Schülerinnen und Schüler der Fürstenbergerschule zum American Football und Cheerleading Schnuppernachmittag ein. Das Ziel war es, Interessenten die Möglichkeit zu bieten, diese Sportarten ganz ungezwungen, ohne „Druck“ und Verpflichtungen, kennen zu lernen. Viele Kinder kommen bei einem solchen Angebot das erste Mal mit dem Football- oder Cheerleading-Sport in Berührung.

Da der Verein in dieser Saison mit einer D-Jugend an den Start geht, lag das Augenmerk der Pirates speziell auf den jüngeren Schülern.  Nach einem intensiven Aufwärmtraining ging es zunächst darum, Bewegungsabläufe einzustudieren, die im Football vorkommen. Danach wurde in zwei Gruppen geübt. Bei der Defense wurden kleine Einheiten zum richtigen Setzen von Blocks geübt, oder wie man den Gegner ohne Regelverstöße „tackelt“, das heißt stoppt oder zu Fall bringt. Für die Rolle des „Runningback“ und des „Wide Receiver“ als Schlüsselfiguren für die Offense, konnten die Schüler erfahren, wie schwer das Fangen des ovalen Balls ist und wie dieser sicher gehalten werden kann.

Damit die Mädels nicht zu kurz kamen, wurde ebenfalls ein Cheerleading-Workshop angeboten. Motions, Jumps, Dance und Stunting stand auf dem Programm. Die Mädchen machten sehr gut mit und wurden anschließend zu einem Probetraining in das Junior-Cheerteam der Pirates eingeladen.

Im März sollen weitere Schulprojekte folgen. Mehr Infos zu den Frankfurt Pirates@School gibt es  hier 

   

  

   

Wir bedanken uns bei  

   

Termine  

Sa Nov 25 @20:00 -
Line Dance für Anfänger und Fortgeschrittene
So Feb 11 @13:11 -
Pirates @ Fastnachtsumzug "Großer Rat"
Di Feb 13 @14:11 -
Pirates @ Faschingsumzug "Klaa Paris"
Fr Feb 23 @19:00 -
Spring Cheerleading Tryout 2018